Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Eintritt ist jederzeit und ohne Vorkenntnisse möglich.

  • Es wird empfohlen 2 Std. vor dem Üben nichts zu essen und zu trinken. Bei starkem Hunger empfiehlt es sich ein Glas Milch zu trinken, ein Honigbrot oder eine Banane zu essen (ca. 60 Min. vor Kursbeginn).
  • Übe immer nach deinem momentanen Wohlbefinden. Man sollte nie ausser Atem kommen und auch keine Schmerzen aushalten, finde für dich das richtige Mass
  • Falls du irgendwelche Beschwerden hast informiere mich bitte vor dem Kurs
  • Matten und Decken sind vorhanden. Bitte ein Tuch mitbringen um die Matte zu schonen.
  • Mit dem Ausfüllen und Unterzeichnen des Anmeldeformulars treten die unten aufgelisteten allgemeinen Geschäftsbedingungen in Kraft
  • Mit dem Lösen eines Abos ist für dich ein Platz reserviert.
  • Im Verhinderungsfalle bitte immer bis ca 2 Std. vor Kursbeginn abmelden, Telefonisch oder per SMS. Bei Fernbleiben ohne Abmeldung wird die Lektion automatisch dem Abo belastet
  • Ein Teil der Kosten werden von einigen Krankenkassen über die Zusatzversicherung vergütet.
  • Das 10er Abo ist 6 Monate gültig, nach Ablauf der Gültigkeitsdauer verfallen die Lektionen ohne Anspruch auf Rückerstattung. Das Abo kann in speziellen Situationen nach Absprache mit mir verlängert werden.
  • Versicherung ist Sache des Kursteilnehmers.
  • Das Yogastudio kann jederzeit Ersatzlehrer zum Unterrichten aufbieten
  • Änderungen von Kurskosten, Stundenplan und AGB sind mir jederzeit vorbehalten
  • Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zu Verfügung